Bärenbruch 138 • 44379 Dortmund • 0231 6103321 • Facebook Instagram
Bärenbruch 138 • 44379 Dortmund
0231 6103321 • Facebook Instagram

Mit Pravilo gegen Skoliose

Die 6-jährige Alessia hatte einen Narren gefressen. Um ihre skoliotische Wirbelsäule zu korrigieren, setzte Andrej Herter, Inhaber von WerdeFit am Bärenbruch und selbst Physiotherapeut, auf das Trainingsgerät Pravilo, das er seit knapp einem Jahr für die Therapie verwendet. Und gerade Kinder reagieren hier besonders positiv. „Sie hat immer länger drauf rumgeturnt“, erzählt Alessias Mutter. Mit Pravilo geht Herter einen neuen Weg der Skoliose-Therapie.

Wer von Skoliose betroffen ist, leidet unter einer sich seitlich verbiegenden und eventuell auch um die Längsachse verdrehenden Wirbelsäule. Den daraus entstehenden Schiefstand der Schulterlinie oder des Beckens empfinden Betroffene häufig als sehr schmerzhaft. Unbehandelt führt die Skoliose langfristig zu verstärkten Verschleißerscheinungen.

Traditionell müssen Kinder, die unter Skoliose leiden, ein Korsett tragen. Fast rund um die Uhr sind sie so von einer Kunststoff-Orthese umgeben, die sie bis weit in die Pubertät hinein tragen müssen. In besonders schweren Fällen muss sogar operiert werden.

Bei Alessia jedoch ließen sich bereits nach zwei Behandlungen mit Pravilo erhebliche Verbesserungen erkennen. Indem sie sich an Händen und Füßen an Seilen befestigt und durch Andrej Herter begleitet nach rechts und links drehte, nutzte sie ihr Eigengewicht, um die Stellung ihrer Gelenke zueinander wieder in die richtige Position zu bringen. Denn mit Pravilo wird niemand nur von außen behandelt: „Du musst selber was tun“, erzählt Herter. Auf diese Weise stabilisiert und kräftigt sich die Muskulatur quasi nebenbei. Darüber hinaus beschreibt Herter den wohl schönsten Nebeneffekt: „Was meinen Sie, was die Kinder für einen Spaß haben, wenn sie da drinhängen. Die wollen nicht mehr raus!“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Kontakt

Physiotherapie Kirchlinde
Andrej Herter
Bärenbruch 138
44379 Dortmund
Telefon: 0231 6103321
Telefax: 0231 6103323

Impressum & Datenschutz

Öffnungszeiten

Montag:08:00 – 20:00 Uhr
Dienstag:08:00 – 20:00 Uhr
Mittwoch:08:00 – 20:00 Uhr
Donnerstag:08:00 – 20:00 Uhr
Freitag:08:00 – 13:00 Uhr

Montag: 08:00 – 20:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 20:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 20:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 20:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr